AKTUELL

IN DEN MEDIEN

Interview: PSYCHOLOGIE HEUTE  mit Paul Grossman

Interview: DIE ZEIT

mit Paul Grossman

NEUE FORSCHUNG

In Mindfulness (Springer)

Mindfulness: Awareness Informed by an Embodied Ethic  P Grossman

In Support Care Cancer (Springer)

Mindfulness & Bone Marrow Transplantation Patients

P Grossman et al.

 

Dem Himmel ganz nah: Wandern in Stille und Achtsamkeit hoch über Engelberg/CH

Mit Karin Breyer

 

7. bis 9. Oktober 2022

Freitag:  Gemeinsames Abendessen und Meditation (18.30 bis ca. 21 Uhr)

Samstag: Yoga und Sitzen in Stille (7 bis 8 Uhr)

               Wanderung den ganzen Tag (mit Lunchpaket), meditativer Ausklang

Sonntag: Yoga und Sitzen in Stille (7 bis 8 Uhr), Wanderung den ganzen Tag (mit Lunchpaket), Ende: ca. 16 bis 17 Uhr

 

„Geh und berühre den Frieden in jedem Moment. 

Geh und berühre das Glück und die Freude in jedem Moment. 

Jeder Schritt bringt eine frische Brise. 

Jeder Schritt lässt unter unseren Füßen eine Blume blühen. 

Küss die Erde mit deinen Füssen. 

Schenk der Erde deinen Abdruck der Liebe und Freude. 

Die Erde wird sicher sein, wenn wir genügend Sicherheit in uns verspüren.“

 

(Thich Nhat Hanh)

 

Beschreibung: Einfach nur gehen, ab und zu innehalten, staunen. Der Geist kann in Tausende Richtungen gehen. An diesen Tagen auf diesen abwechslungsreichen Bergwegen gehen wir bewusst in Achtsamkeit, was zählt, ist dieser EINE kostbare Moment. Meditation in der Natur, Mittagspause an einem Platz von schönster Bergwelt umgeben, Sharing-Runden – so sieht die offene Tagesstruktur aus. Den Tag beginnen wir mit einfachen Körperübungen und Meditation – und lassen ihn meditativ ausklingen. Phasen des Schweigens wechseln sich ab mit achtsamer Kommunikation. Die Chancen stehen ziemlich gut, dass wir am Ende lebendiger und freudiger, irgendwie wacher sind, durchtränkt von der Kraftquelle Natur und der Stille des Klosters – kurzum, alles Qualitäten, die wir brauchen, um wieder kraftvoll und kreativ im Alltag zu wirken. Kann auch gut sein, dass wir Zuhause staunend feststellen, dass sich in unserem Rucksack ungeahnte Möglichkeiten befinden.

Unterkunft: Benediktinerkloster Engelberg – der ideale Ort für ein Auszeit-Wochenende. Eindrücklich erhebt sich das mächtige Klostergeviert über Engelberg auf 1000 m ü. M. (ca. 30 Min. von Luzern entfernt). Hinter den breiten Klostermauern tauchen wir ein in eine wohltuende Stille. Wir werden vorzüglich verköstigt; im Gästetrakt, in den modernen, stilvollen Zimmern kann der Tag wunderbar entspannt ausklingen. (https://www.kloster-engelberg.ch/)

 

Ausrüstung: gute Wanderschuhe und entsprechende Kleidung, Tagesrucksack, Wasserflasche; Sonnen- bzw. Regenschutz; evtl. Teleskopstöcke mitnehmen; fürs Sitzen auf dem Boden: Sitzunterlage.

Reine Wanderzeit: Wir gehen am Tag gut 4 bis 4,5 Stunden, die Bergwege über Stock und Stein sind grundsätzlich leicht begehbar, hier und dort gibt es jedoch ein paar Steilpassagen (Stöcke sind von Vorteil). Kondition und Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich. Gut zu wissen: Wir wandern bei jeder Witterung.

 

Kursgebühr:

Seminar: 250 Euro

Unterkunft (incl. Frühstück, Lunchpaket und Abendessen): je nach Zimmerwahl (EZ/DZ) zwischen 225 und 265 Franken für das ganze Wochenende

(pro Nacht: EZ DU/WC 120 Fr.; EZ Etagenbad 110 Fr.; DZ DU/WC 110 Fr. pro Pers.; DZ Etagenbad 100 Fr.; für die beiden Lunchpakete zusätzlich insgesamt 25 Fr.) 

Hinzu kommt die einfache Gondelfahrt von Engelberg hinauf zur Fürenalp (Samstag) bzw. hinauf nach Ristis (Sonntag). Bezahlung vor Ort an der Talstation.

 

Karin Breyer lebt in Freiburg, Studium der Ethnologie und Literaturwissenschaft (M.A.). Seit über 33 Jahren Beschäftigung mit verschiedensten Philosophien der Befreiung und Religionen. Jahrzehntelange Meditationspraxis. Sie arbeitet als Awake in the Wild Teacher (nach Mark Coleman), MBSR-Achtsamkeitstrainerin, Journalistin, Wanderführerin. Seit vielen Jahren wandert sie kreuz und quer durch die Schweiz, dabei sind acht Wanderbücher entstanden (zuletzt: Orte der Stille, Wege der Kraft. Zu Gast in Schweizer Klöstern, Wanderungen durch schönste Natur). Ihre große Leidenschaft sind Auszeittage & Meditation in der Natur. Im Schwarzwald, Allgäu und in den Schweizer Bergen bietet sie „Achtsam und in Stille wandern“ (Retreats) und „Awake in the Wild“ (meditative Wandertage) an. www.karinbreyer.com

 

Verbindliche Anmeldung: karinbreyer108@googlemail.com

Nach Anmeldung senden wir Ihnen weitere Informationen sowie unsere Bankverbindung zu.