Renate Herzig

Renate Herzig, Dr. med., geb. 1951, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychoonkologin in eigener Praxis. Über 20 Jahre Tätigkeit als Dozentin, Vorstandsmitglied und Supervisorin in der Psychotherapie-Psychosomatik-Weiterbildung („AGPT“-Frankfurt) .
Seit 1995 Yoga- und Meditaionspraxis. Mehrere Kurse bei Jon Kabat-Zinn und Saki Santorelli. MBSR-Lehrer-Ausbildung bei Ulrike Kesper-Grossman.
Seitdem regelmäßige Leitung von MBSR-Kursen und Vertiefungsabenden.
Ein großes Anliegen in den letzten Jahren ist die Verbindung der Achtsamkeitspraxis mit der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie zu ermöglichen.
Dies besonders in der Behandlung von psychosomatisch erkrankten PatientInnen oder PatientInnen mit einer Tumorerkrankung.