Das Ausbildungsteam

Paul Grossman, PhD. Gesamtverantwortung für die Durchführung der Fortbildung und die Vernetzung und Zusammenarbeit mit dem Center for Mindfulness USA. Vermittelt Theorie, Forschungsgrundlagen und den grösseren Kontext im Zusammenhang mit Achtsamkeit und MBSR.

 

Silvia Wiesmann (bis 2021), Master of Arts
. CFM/ Certified MBSR-teacher. Gesamtleitung der Fortbildung. Unterrichtet einen grossen Teil des Curriculums und ist während der gesamten Fortbildung anwesend. Hierdurch wird inhaltliche Kohärenz gewährleistet und kontinuierliches, am Prozess orientiertes Lernen ermöglicht.

 

Yeshe Brost und Markus Zeh (von 2021 an). Gesamtleitung der Fortbildung. Unterrichten einen grossen Teil des Curriculums und sind im Wechsel während der gesamten Fortbildung anwesend. Hierdurch wird inhaltliche Kohärenz gewährleistet und kontinuierliches, am Prozess orientiertes Lernen ermöglicht.

 

Astrid Lunkes, PhD (von 2021 an). Leitung der Prozessbegleitung und Dozentin. Sie ist während der gesamten Fortbildung anwesend und für gruppenorientierte Prozessbegleitung zur Stärkung der sozial-emotionalen Wirksamkeit verantwortlich.  Sie wird auch Diskussionen über Aspekte der Achtsamkeit jenseits des MBSR-Curriculums führen (z.B. Achtsamkeit und Ökologie, Achtsamkeit und Selbstbezogenheit, Achtsamkeit und Kommerz).

 

Akincano Marc Weber, Master of Arts. Leitet den Meditationsteil der Ausbildung, führt in die buddhistische und kontemplative Psychologie ein und vermittelt Grundlagen und Kontext von Achtsamkeit und MBSR.

 

Barbara Dietz-Waschkowski, Dipl.-Soz.Päd.
 Unterrichtet am EZfA Kompaktkurse und Refresher- Wochenendkurse, begleitet die Auszubildenden während der Leitung des ersten MBSR-Kurses und bietet Supervision für MBSR-LehrerInnen an.

 

Regina Enders, Krankenschwester, B.Sc. Psychologie, Heilpraktikerin  für Psychotherapie. Unterrichtet praxisbezogene Aspekte des MBSR-Kurrikulums und bringt eine breite Erfahrung im Unterrichten von MBSR in einem klinischen und privaten Setting mit.“

 

Wolfgang Loenicker-Schaffranka, Dr. med., niedergelassener Facharzt Psychothera-peutische Medizin. Vermittelt medizinische und psychotherapeutische Aspekte des MBSR- Programms.


 

Thomas Beblo, PD Dr., Diplom-Psychologe. 
Im Rahmen der MBSR-Ausbildung in Freiburg vermittelt er das Thema Forschung mit Fokus auf die Einbettung von MBSR in das deutschsprachige Gesundheitswesen.

 

Ingeborg Mösching, Meditations- und Dharmalehrerin. Dipl. Pflegefachfrau. MBSR-Lehrerin. Wird den AusbildungsteilnehmerInnen während der Leitung des eigenen MBSR-Kurses Supervision und Begleitung anbieten.

 

Tamira KrauseTanz- und Bewegungstherapeutin, Körperpsychotherapeutin und MBSR-Lehrerin in Freiburg und Umgebung. Unterrrichtsassistentin in der MBSR-Ausbildung. Besonderes Herzensanliegen ist ihr die Vermittlung und Kultivierung von Freundlichkeit im Umgang mit sich selbst und anderen.