AKTUELL

IN DEN MEDIEN

Interview: PSYCHOLOGIE HEUTE  mit Paul Grossman

 

Interview: DIE ZEIT

mit Paul Grossman

 

NEUE FORSCHUNG

In Trauma. Zeitschrift für Psychotraumatologie

Ankommen in der Gegenwart durch achtsame Körperwahrnehmung

T Rytz & S Wiesmann

In Mindfulness (Springer)

Mindfulness: Awareness Informed by an Embodied Ethic  P Grossman

In Support Care Cancer (Springer)

Mindfulness & Bone Marrow Transplantation Patients

P Grossman et al.

 

Aufnahmeverfahren

Besten Dank für Ihr Interesse an unserer Ausbildung. 

 

Das offizielle Aufnahmeprozedere für die Ausbildung mit Beginn im September 2017, beginnt 1. November 2016 - 1. April 2017 den Entscheid über Ihre Aufnahme erhalten Sie spätestens bis Ende April 2017.  

 

Die Anzahl der Bewerber und Bewerberinnen übersteigt um ein Vielfaches die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze, so dass wir Bewerbungen, die nach dem 1. April 2017 eintreffen, für die kommende Ausbildung nicht mehr berücksichtigen können. Wir nehmen die Bewerbung jedoch gerne auf eine Warteliste. 

 

Wir versuchen die Auswahl  nach unserem besten Vermögen und mit Sorgfalt zu treffen. Dabei bevorzugen wir, BewerberInnen die nebst der Erfüllung aller Teilnahmevoraussetzungen, eine langjährige Meditationserfahrung (vorzugsweise Vipassana) mitbringen. Zudem achten wir auch auf den beruflichen Hintergrund und die Zusammensetzung der Ausbildungsgruppe.

 

Sollten Sie sich für die nächste Ausbildungsgruppe bei uns bewerben wollen, finden Sie Ende dieses Jahres die neuen Termine für die nächste Ausbildung, die September 2019 beginnt.

 

Die Aufnahme in die MBSR-Lehrer-Fortbildung erfolgt in drei Schritten:

  1. Erfüllung der Teilnahmevoraussetzungen
  2. Bewerbungsbogen sowie eine Übersicht ihres beruflichen Werdegangs: Lebenslauf/CV mit Foto. 
    Bitte füllen sie den Bewerbungsbogen am PC, (Word Dokument) aus falls das nicht möglich ist bitte gut lesbar in Druckschrift  hand-schriftlich und per Post an uns senden (Bitte in 2-facher Ausführung )
  3. Anmeldegebühr von Euro 50.- (Die Anmeldegebühr wird bei Ablehnung nicht zurückerstattet und auch nicht verrechnet bei Annahme; sie ist gleichzeitig mit ihrer Bewerbung fällig; siehe Bewerbungsbogen.)
  4. Ein Einzelvorgespräch (meist telefonisch/ Skype) mit Silvia Wiesmann